Ich und die Meinen

Ich und die Meinen

Herzlich willkommen!

So, das bin ich! Ich bin Kurt Palfi. Ich habe mir gedacht, jetzt muss mal ein neues Foto her. Leider hat Onkelchen ein Nacktfoto von mir hochgeladen. Aber ich sehe doch noch recht proper aus!
Wir (das sind ich, mein missratener Sohn Gianni Dona und Onkelchen, der alles für uns tippt) lästern in diesem Blog über alles, was gerade anfällt: Fußball, Politik, Film und Fernsehen, alles Mögliche. Viel Spaß!

Sonntag, 21. Oktober 2007

Ach ja, das Gewichtsproblem...


Zunächst einmal: Herzlichen Dank für Eure netten Kommentare! Leider musste ich feststellen, dass sich eine ganze Reihe der Bemerkungen um das Gewichtsproblem dreht, mit dem Elefanten nun einmal zu kämpfen haben. Das ist auch etwas, was meine zeitweilige Frau Bruni umtreibt: Kürzlich schluchzte sie ganz aufgelöst, dass sie nun unbedingt abnehmen müsste: "Schließlich wiege ich schon über dreieinhalb Tonnen!" Ich versuchte ihr zu erklären, dass dies für gut gebaute asiatische Elefantendamen völlig normal sei. Aber sie wollte nicht hören und schluchzte noch schlimmer. Seitdem frisst sie nur noch ganz dünnes Gras. Mein Sohn Janni Dona (er hält sich für die Wiedergeburt eines gewissen argentinischen Fußballspielers und hat sich deshalb den Namenszusatz "Dona" gegeben) treibt stattdessen viel Sport und ist ständig auf dem Fußballplatz zu finden. Vielleicht ist er ja bald reif für Jogi Löw...

Keine Kommentare: