Ich und die Meinen

Ich und die Meinen

Herzlich willkommen!

So, das bin ich! Ich bin Kurt Palfi. Ich habe mir gedacht, jetzt muss mal ein neues Foto her. Leider hat Onkelchen ein Nacktfoto von mir hochgeladen. Aber ich sehe doch noch recht proper aus!
Wir (das sind ich, mein missratener Sohn Gianni Dona und Onkelchen, der alles für uns tippt) lästern in diesem Blog über alles, was gerade anfällt: Fußball, Politik, Film und Fernsehen, alles Mögliche. Viel Spaß!

Freitag, 25. Mai 2012

Kurt Palfi garantiert Stil und Qualität!

Auch wenn dieser Blog noch nicht zu den meistfrequentierten Anlaufstellen im Web zählt, sind ich und mein Onkelchen stets bemüht, unseren verstreuten Lesern in unseren Elaboraten die höchste Qualität und den besten Stil zukommen zu lassen.

Und hierfür wurde jetzt auch der unwiderlegbare Beweis geführt! Auf der Website der hochwohllöblichen F.A.Z. wurde ein kleines Tool namens "Ich schreibe wie..." veröffentlicht. Dort kann man eine Textprobe eingeben, und die Textprobe wird dann auf ihren Stil analysiert. Und - pfft! - kommt dann heraus, welchem großen oder kleineren deutschsprachigen Schriftsteller der Stil am ehesten entspricht.

Onkelchen hat da natürlich gleich zwei Textproben eingereicht, zum einen den Beitrag "Die vierte Walküre von links, bitte!" Und dies war das Ergebnis:


Nicht ganz schlecht, oder? Und dann hat er den Test wiederholt, nämlich mit dem Text zum Hunger-Games-Update. Und dieses wurde folgendermaßen bewertet:

Dafür muss man sich auch nicht schämen. Daher gilt jederzeit: Kurt Palfi bietet Stil und Qualität. Und das sagt auch die F.A.Z.!

Keine Kommentare: